Inhalt

Julian Burgert
Politik und Medien hautnah

MEDIENWORKSHOP

Insgesamt 30 Nachwuchsjournalisten aus ganz Deutschland erhalten diese Woche direkten Einblick in das parlamentarische und journalistische Geschehen Berlins. Sie alle sind Teilnehmer des diesjährigen Jugendmedienworkshops "Wohin wollen wir gehen? Irrgarten Demografie - Gesucht: Lebenswege 3.0", zu dem der Bundestag zusammen mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland eingeladen hat.

Während des Workshops lernen die Jugendlichen den Arbeitsablauf des Bundestages kennen, diskutieren mit Parlamentariern verschiedener Ausschüsse über die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Gesellschaft und besuchen eine Debatte im Plenarsaal. Außerdem arbeiten die Teilnehmer einen Tag lang in einer Hauptstadtredaktion vor Ort mit und können sich mit Journalisten austauschen. Zum Abschluss erstellen sie eine eigene Veranstaltungszeitung. Der Workshop findet dieses Jahr bereits zum zehnten Mal statt.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2016 Deutscher Bundestag