Das Parlament: E-Paper

Einmarsch der Wehrmacht in die UdSSR im Juni 1941 (linkes Bild). Mehr als drei Millionen Russen gerieten in der Folge in deutsche Kriegsgefangenschaft (rechts). An die mehr als elf Millionen gefallenen Soldaten der Roten Armee erinnert heute in Berlin-Treptow das von der Sowjetunion in Auftrag gegebene Sowjetische Ehrenmal (Mitte).
© picture-alliance/akg-images/ZUMAPRESS.com


Inhalt

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2016 Deutscher Bundestag