Inhalt

Alexander Weinlein
Kurz Notiert

Stiftung übernimmt Betreuung des Bismarck-Museums

Die museale und wissenschaftliche Betreuung des Bismarck-Museums in Schönhausen (Sachsen-Anhalt) liegt zukünftig in der Verantwortung der Otto-von-Bismarck-Stiftung. Den entsprechenden Gesetzentwurf der Bundesregierung (18/8497, 18/9692) verabschiedete der Bundestag am vergangenen Donnerstag mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen gegen das Votum der Linksfraktion.

Linke will Frauenförderung an den Hochschulen verstärken

Nach dem Willen der Fraktion Die Linke soll die Förderung von Frauen an Hoschulen und Forschungseinrichtungen verstärkt werden. In ihrem entsprechenden Antrag (18/9667) fordert sie die Bundesregierung unter anderem auf, gemeinsam mit den Ländern ein Zehn-Jahres-Programm zur Entfristung von 100.000 wissenschaftlichen Stellen an Hochschulen aufzulegen, die zu 50 Prozent mit Frauen besetzt werden sollen. Nach Angaben der Fraktion verfügen Frauen an den Hochschulen zu rund 90 Prozent nur über befristete Stellen. Von den mit Frauen besetzten Professuren seien nur 21 unbefristet. Der Bundestag überwies den Antrag am vergangenen Donnerstag in die Ausschüsse.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2016 Deutscher Bundestag