Inhalt


Niels Annen (SPD)

Der Wahlsieg von Donald Trump hat uns alle überrascht und stellt eine Zäsur dar. Auch wenn ich mir ein anderes Wahlergebnis gewünscht habe, gilt es, das Ergebnis zu respektieren. Donald Trump hat bisher wenig Verständnis für die internationale Rolle der USA gezeigt. Ich erwarte, dass er schnellstmöglich für Klarheit über den zukünftigen außenpolitischen Kurs der USA sorgt. Seine verstörenden Aussagen über die Nato und zum amerikanischen Nukleararsenal oder sein Lob für Russlands Präsident Wladimir Putin werfen tiefgreifende Fragen auf, die umgehend geklärt werden müssen. Auch unter Präsident Obama waren die USA als Partner in globalen Fragen wie zum Beispiel beim Kampf gegen den globalen Klimawandel ein schwieriger Partner. Hoffen wir, dass die USA ein Partner bleiben.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2016 Deutscher Bundestag