Inhalt

Bernd Hauenfelder
Personalia

>Gunter Huonker

Bundestagsabgeordneter 1972-1994, SPD

Gunter Huonker vollendet am 24. Februar sein 80. Lebensjahr. Der aus Schwenningen gebürtige Rechtsanwalt amtierte von 1968 bis 1972 als Büroleiter Erhard Epplers im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und von Dezember 1979 bis April 1982 als Staatsminister im Bundeskanzleramt. Danach, bis September 1982, war er Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen.

Huonker vertrat von 1972 bis 1976 den Wahlkreis Ludwigsburg als Direktkandidat und wurde danach jeweils über die SPD-Landesliste Baden-Württemberg gewählt. Im Bundestag engagierte er sich hauptsächlich im Finanzausschuss.

>Volker Jung

Bundestagsabgeordneter 1983-2002, SPD

Volker Jung wird am 24. Februar 75 Jahre alt. Der aus Berlin gebürtige Diplom-Politologe und langjährige DGB-Mitarbeiter, zuletzt Referatsleiter beim Bundesvorstand, trat 1963 der SPD bei und war stellvertretender Vorsitzender seiner Partei in Düsseldorf. Von 1975 bis 1983 gehörte er dem Beratenden Ausschuss der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl an. Im Bundestag arbeitete Jung, stets Direktkandidat des Wahlkreises Düsseldorf II und langjähriger energiepolitischer Sprecher seiner Fraktion, im Wirtschaftsausschuss mit.

>Franz Romer

Bundestagsabgeordneter 1990-1994, 1996-2009, CDU

Am 26. Februar begeht Franz Romer seinen 75. Geburtstag. Der Mechaniker und langjährige Betriebsratsvorsitzende aus Laup-heim/Kreis Biberach trat 1975 der CDU bei, gehörte von 1989 bis 1999 dem Landesvorstand Baden-Württemberg seiner Partei an und amtierte von 1987 bis 2000 als Kreisvorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) in Biberach. Von 1975 bis 2009 war er Stadtrat in Laupheim und von 1979 bis 1996 Kreisrat in Biberach. Seit 2009 ist er wieder Mitglied des dortigen Kreistags. Romer, seit 1998 Direktkandidat des Wahlkreises Biberach, arbeitete im Bundestag im Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung mit.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2016 Deutscher Bundestag