Inhalt

Bernd Haunfelder
Personalia

>Eckart Kuhlwein

Bundestagsabgeordneter 1976-1998, SPD

Eckart Kuhlwein vollendet am 11. April sein 80. Lebensjahr. Der Diplom-Volkswirt und Journalist aus Ammersbek/Kreis Stormarn trat 1965 der SPD bei und gehörte von 1973 bis 2003 dem Vorstand in Schleswig-Holstein an. Von 1971 bis 1976 war er dort Landtagsabgeordneter. Kuhlwein engagierte sich im Bundestag vorwiegend im Bildungsausschuss, an dessen Spitze er von 1990 bis 1994 stand. 1981/82 amtierte er als Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesbildungsminister.

>Norman Paech

Bundestagsabgeordneter 2005-2009, Die Linke

Norman Paech begeht am 12. April seinen 80. Geburtstag. Der promovierte Jurist und Professor für öffentliches Recht, bis 2001 SPD-Mitglied, trat 2007 der Linken bei. Der außenpolitische Sprecher seiner Fraktion war Mitglied des Auswärtigen Ausschusses.

>Joschka Fischer

Bundestagsabgeordneter 1983-1985, Grüne, 1994-2006, Bündnis 90/Die Grünen

Am 12. April wird Joschka Fischer 70 Jahre alt. Der aus der außerparlamentarischen Bewegung der 1960er und 1970er Jahre hervorgegangene Politiker trat 1982 den Grünen bei, wurde rasch ihre bekannteste Persönlichkeit und repräsentierte in der Partei den realpolitischen Flügel. Von 1985 bis 1987 sowie von 1991 bis 1994 konnte er sich vor allem als hessischer Umweltminister in Szene setzen. Von 1994 bis 1998 war er Sprecher seiner Bundestagsfraktion. 1998 wurde Fischer Außenminister und behielt das Amt bis 2005. Im Jahr darauf zog er sich aus der Politik zurück.

>Manfred Reimann

Bundestagsabgeordneter 1983-1994, SPD

Am 14. April vollendet Manfred Reimann sein 90. Lebensjahr. Der Maschinenschlosser und Gewerkschaftsmitarbeiter aus Ludwigshafen trat 1957 der SPD bei, stand von 1983 bis 1990 an der Spitze der pfälzischen SPD und war zugleich von 1983 bis 1990 stellvertretender Vorsitzender in Rheinland-Pfalz. Reimann wirkte im Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung mit.

>Thomas Klein

Bundestagsabgeordneter 1990, Vereinigte Linke/PDS

Am 14. April wird Thomas Klein 70 Jahre alt. Der promovierte Mathematiker, seit den 1970er-Jahren in der DDR-Opposition engagiert, zählte 1989 zu den Gründungsmitgliedern der Vereinigten Linken. Von März bis Oktober 1990 gehörte er der ersten frei gewählten Volkskammer und danach bis Dezember dem Bundestag an.

>Fritz-Joachim Gnädinger

Bundestagsabgeordneter 1969-1976, 1980-1983, SPD

Am 18. April wird Fritz-Joachim Gnädinger 80 Jahre alt. Der Staatsanwalt aus Konstanz schloss sich 1957 der SPD bei. 1967 trat er an die Spitze des dortigen Kreisverbands und gehörte von 1971 bis 1975 dem SPD-Landesvorstand Baden-Württemberg an. Gnädinger wirkte im Rechtsausschuss mit und amtierte von 1973 bis 1976 als dessen stellvertretender Vorsitzender.

>Gerd Jürgen Häuser

Bundestagsabgeordneter 1990, SPD

Am 18. April wird Gerd Jürgen Häuser 70 Jahre alt. Der Verwaltungsangestellte trat 1972 der SPD bei und gehörte dem Bezirksvorstand Hessen Süd an. Von 1979 bis 1983 war er Stadtrat in Butzbach und von 1981 bis 1992 Kreistagsmitglied. Im Bundestag gehörte Häuser dem Städtebauausschuss an.

>Ina Lenke

Bundestagsabgeordnete 1998-2009, FDP

Ina Lenke wird am 18. April 70 Jahre alt. Die Steuerfachangestellte aus Oyten/Kreis Verden trat 1974 der FDP bei, amtierte von 1994 bis 2002 als stellvertretende niedersächsische Landesvorsitzende und gehörte von 1997 bis 2003 dem FDP-Bundesvorstand an. Von 1991 bis 2005 war sie Kreistagsmitglied in Verden und von 1990 bis 1994 niedersächsische Landtagsabgeordnete. Im Bundestag saß Lenke im Familienausschuss.

>Frank Tiesler

Bundestagsabgeordneter 1990, CDU/CSU, Gast

Frank Tiesler vollendet am 20. April sein 80. Lebensjahr. Der promovierte Ethnologe trat 1990 der DSU in der DDR bei und gehörte von März bis Oktober der ersten frei gewählten Volkskammer und danach bis Dezember 1990 dem Bundestag an.

>Jürgen Grimming

Bundestagsabgeordneter 1975-1976, SPD

Jürgen Grimming wird am 23. April 80 Jahre alt. Der Leitende Angestellte aus Berlin trat 1962 der SPD bei und amtierte dort von 1967 bis 1969 als Juso-Vorsitzender. Grimming engagierte sich im Verkehrsausschusses sowie im Ausschuss für innerdeutsche Beziehungen.bmh

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2016 Deutscher Bundestag