Inhalt

Alexander Weinlein
Kurz Notiert

Kuratorium der Stiftung Archiv der Parteien der DDR

Die Abgeordneten Silke Launert (CSU), Johannes Selle (CDU), Katrin Budde (SPD), Jürgen Pohl (AfD) und Jürgen Fröhlich (FDP) werden den Bundestag im Kuaratorium der "Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR" vertreten. Der Bundestag billigte am vergangenen Donnerstag den Wahlvorschlag (19/1703) der CDU/CSU, SPD, AfD und FDP.

Stiftungsrat der Stiftung Humboldtforum

Im Stiftungsrat der "Stiftung Berliner Schloss - Humboldtforum" werden zukünftig die Abgeordneten Stefan Müller (CSU) , Volkmar Vogel (CDU), Marc Jongen (AfD), Hartmut Ebbing (FDP) und der ehemalige Abgeordnete Wolfgang Thierse (SPD) vertreten sein. Der Bundestag verabschiedete am vergangenen Donnerstag den Wahlvorschlag (19/1704) von CDU/CSU, SPD, AfD und FDP.

Neues Bundesprogramm »Jugend erinnert«

Mit einem neuen Bundesprogramm "Jugend erinnert" soll die Erinnerung an die NS-Diktatur und das SED-Regime in der DDR bei Jugendlichen wachgehalten werden. Dies kündigte Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) in der vergangenen Woche vor dem Kulturausschuss an. Grütters informierte den Ausschuss über ihre Vorhaben in dieser Legislatur.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2016 Deutscher Bundestag