Inhalt

Alexander Weinlein
Kurz Notiert

AfD will Deutsch als Wissenschaftssprache stärken

Die AfD-Fraktion fordert einen nationalen Aktionsplan zum Erhalt und zur Stärkung der Wissenschaftssprache Deutsch. Dieser soll von der Bundesregierung in Abstimmung mit sprachpflegerischen Institutionen und den Kultusministerien der Länder erarbeitet und der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz von Bund und Ländern vorgestellt werden, heißt es in dem entsprechenden Antrag (19/16053), den der Bundestag am Donnerstag zur weiteren Beratung in den Bildungsausschuss überwies.

Grütters: Beethoven war ein »Mega-Star«

Zum Auftakt des Beethoven-Jubiläumsjahrs hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) den Komponisten als einen der bedeutendsten Kulturbotschafter Deutschlands gewürdigt. "Die Auseinandersetzung mit dem Visionär, Humanisten und überzeugten Europäer Ludwig van Beethoven ist heute aktueller denn je", betonte Grütters. Das Jubiläumsjahr anlässlich des 250. Geburtstags des Komponisten wird am Montag in Bonn mit einem Festakt eröffnet. "Beethoven war schon zu Lebzeiten eine Legende: ein Künstler, der mit seiner Radikalität, gegen Takt und Konvention komponierend, Grenzen sprengte und der damit ein breites Publikum begeisterte", sagte Grütters. Bis heute verbinde seine Musik Menschen aller Kontinente.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2020 Deutscher Bundestag