Inhalt

Bernd Haunfelder
Personalia

>Erika Hickel gest.

Bundestagsabgeordnete 1983-1985, Die Grünen

Am 7. September starb Erika Hickel im Alter von 85 Jahren. Die Apothekerin und Professorin für Geschichte der Pharmazie und der Naturwissenschaften an der TU Braunschweig engagierte sich seit 1978 in der niedersächsischen Grünen Liste Umweltschutz. 1984/85 gehörte Hickel als stellvertretende Parlamentarische Geschäftsführerin dem ersten weiblichen Vorstand ihrer Bundestagsfraktion an. Sie betätigte sich im Finanzausschuss.

>Ulrich Janzen

Bundestagsabgeordneter 1990-1994, SPD

Ulrich Janzen vollendet am 8. Oktober sein 90. Lebensjahr. Der promovierte Ingenieur und Architekt aus Stralsund trat im November 1989 der SPD bei und wurde Vorstandsmitglied des dortigen Kreisverbands. 1990/91 gehörte er der Bürgerschaft seiner Heimatstadt an und war von 1990 bis 1993 Vorsitzender der Kommission Kultur. Janzen, der über die SPD-Landesliste Mecklenburg-Vorpommern in den Bundestag gewählt wurde, war Mitglied des Ausschusses für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau.

>Horst Friedrich

Bundestagsabgeordneter 1990-2009, FDP

Horst Friedrich wird am 12. Oktober 70 Jahre alt. Der Betriebswirt aus Bayreuth trat 1984 der FDP bei, war von 1985 bis 1995 dortiger Ortsvorsitzender und stand von 1998 bis 2006 an der Spitze des Bezirksverbands Oberfranken. Von 2000 bis 2009 amtierte er als stellvertretender Vorsitzender des Landesverbands Bayern und gehörte von 2005 bis 2007 als Beisitzer dem FDP-Bundesvorstand an. Zur Zeit ist er Vorsitzender der Liberalen Senioren Union in Bayern und deren stellvertretender Bundesvorsitzender. Friedrich, seit 1994 verkehrspolitischer Sprecher seiner Bundestagsfraktion und zeitweise Mitglied des Fraktionsvorstands, engagierte sich im Verkehrsausschuss bzw. im Ausschuss für Verkehr, Bau- und Stadtentwicklung.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2020 Deutscher Bundestag