Inhalt

Bernd Haunfelder
Personalia

>Meinolf Michels gest.

Bundestagsabgeordneter 1980-2002, CDU

Am 4. März starb Meinolf Michels im Alter von 83 Jahren. Der Landwirt aus Borgentreich-Großeneder/Kreis Höxter war dort von 1969 bis 1974 ehrenamtlicher Bürgermeister und stand von 1976 bis 1980 an der Spitze der Stadt Borgentreich. Michels war zugleich Kreistagsabgeordneter und zwölf Jahre stellvertretender Landrat der Kreise Warburg und Höxter. Im Bundestag wirkte er im Landwirtschaftsausschuss mit. Von 1991 bis 2003 gehörte er dem Europarat und der WEU an.

>Uwe Holtz

Bundestagsabgeordneter 1972-1994, SPD

Am 19. März wird Uwe Holtz 75 Jahre alt. Der promovierte Historiker, SPD-Mitglied seit 1963 und 1972 jüngster Bundestagskandidat seiner Partei, war auch als bisher jüngster Abgeordneter Ausschussvorsitzender geworden. Von 1974 bis 1994 stand er an der Spitze des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit. Von 1973 bis 1995 gehörte Holtz dem Europarat und der Interparlamentarischen Union an. Der Fachmann für Entwicklungspolitik und Bonner Honorarprofessor ist auch als Autor hervorgetreten.

>Wilhelm Josef Sebastian

Bundestagsabgeordneter 1994-2009, CDU

Wilhelm Josef Sebastian begeht am 21. März seinen 75. Geburtstag. Der Geschäftsführer aus Dernau/Kreis Ahrweiler trat 1967 der CDU bei und war von 1989 bis 2002 Vorsitzender des dortigen Kreisverbands. Von 1974 bis 1999 gehörte er dem Gemeinderat in Dernau an, amtierte von 1984 bis 1999 als ehrenamtlicher Bürgermeister und von 1980 bis 1989 als Beigeordneter des Kreises Ahrweiler. Von 1986 bis 1994 war Sebastian Mitglied des Land-tags von Rheinland-Pfalz. Im Bundestag engagierte sich der Direktkandidat des Wahlkreises Ahrweiler überwiegend im Verkehrsausschuss.

>Benno Zierer

Bundestagsabgeordneter 1980-2002, CSU

Am 24. März vollendet Benno Zierer sein 85. Lebensjahr. Der Diplom-Verwaltungswirt und Abteilungsleiter aus Regensburg trat 1960 der CSU bei und war stellvertretender Vorsitzender des Bezirksverbands Oberpfalz. Dem dortigen Bezirkstag gehörte Zierer von 1970 bis 1982 an. Der Direktkandidat des Wahlkreises Regensburg wirkte im Bundestag vorwiegend im Städtebau- sowie im Verteidigungsausschuss mit.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2020 Deutscher Bundestag