Inhalt

Verstorben
Bernd Haunfelder

>Hansheinz Hauser gest.

Bundestagsabgeordneter 1972-1990, CDU

Hansheinz Hauser starb am 10. Mai im Alter von 97 Jahren. Der Bäcker- und Konditormeister aus Krefeld schloss sich 1949 der CDU an, war von 1964 bis 1999 dort Ratsherr und von 1968 bis 1982 Oberbürgermeister. Von 1958 bis 1972 saß der Christdemokrat im NRW-Landtag. Hauser, der viele Jahre dem Wirtschaftsausschuss angehörte, war 1982 bis 1990 stellvertretender Vorsitzender seiner Bundestagsfraktion.

>Hermann Fellner gest.

Bundestagsabgeordneter 1980-1990, CSU

Am 17. Mai starb Hermann Fellner im Alter von 69 Jahren. Der Rechtsanwalt aus Freudenberg/Kreis Amberg-Sulzberg schloss sich 1971 der CSU an. Fellner, Direktkandidat des Wahlkreises Amberg, war innenpolitischer Sprecher der CSU-Landesgruppe und wirkte im Deutschen Bundestag im Innenausschuss sowie im Landwirtschafts- und im Umweltausschuss mit.bmh

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2020 Deutscher Bundestag