Inhalt


Das Barroso-Team

EU-KOMMISSION 26 Kommissare und ihr neues Amt

Joaquín ALMUNIA (Spanien): Wettbewerb, Vize-Präsident

László ANDOR (Ungarn): Beschäftigung, Soziales und Integration

Baroness Catherine ASHTON (Großbritannien): Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik, Vize-Präsidentin

Michel BARNIER (Frankreich): Binnenmarkt und Dienstleistungen

Dacian CIOLOS (Rumänien): Landwirtschaft und ländliche Entwicklung

John DALLI (Malta): Gesundheit und Verbraucherpolitik

Maria DAMANAKI (Griechenland): Fischerei und Meerespolitik

Karel DE GUCHT (Belgien): Handel

Štefan FÜLE (Tschechische Republik): Erweiterung und Europäische Nachbarschaftspolitik

Johannes HAHN (Österreich): Regionalpolitik

Connie HEDEGAARD (Dänemark): Klimapolitik

Máire GEOGHEGAN-QUINN (Irland): Forschung, Innovation und

Wissenschaft

Kristalina Georgieva (Bulgarien): Internationale Zusammenarbeit, Humanitäre Hilfe und Krisenreaktion

Siim KALLAS (Estland): Verkehr, Vize-Präsident

Neelie KROES (Niederlande): Digitale Agenda, Vize-Präsidentin

Janusz LEWANDOWSKI (Polen): Haushalt

Cecilia MALMSTRÖM (Schweden): Inneres

Günther OETTINGER (Deutschland): Energie

Andris PIEBALGS (Lettland): Entwicklung

Janez POTOC`´NIK (Slowenien): Umwelt

Viviane REDING (Luxemburg): Justiz, Grundrechte and Bürgerschaft, Vize-Präsidentin

Olli REHN (Finnland): Wirtschafts- und Währungspolitik

Maroš ŠEFCOVIC (Slowakei): Interinstitutionelle Beziehungen und Verwaltung, Vizepräsident

Algirdas ŠEMETA (Litauen): Steuern und Zollunion, Rechnungsprüfung und Betrugsbekämpfung

Antonio TAJANI (Italien): Industrie und Unternehmen, Vize-Präsident

Androulla VASSILIOU (Zypern): Bildung, Kultur, Mehrsprachigkeit und Jugend

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2016 Deutscher Bundestag