Inhalt

Vor 45 Jahren...
Benjamin Stahl
Die erste »hib«-Meldung

15.9.1970: Premiere für "heute im bundestag" Für Schlagzeilen sind andere zuständig. Nüchtern kommen die Ausgaben von "heute im bundestag" daher. Dennoch werden sie nicht nur von Abgeordneten, sondern gerade von vielen Politik-Journalisten geschätzt - von denen, die dann die Schlagzeilen erkennen sollen, die sich mitunter hinter den "hib"-Meldungen verbergen. Produziert wird "heute im bundestag" von den Journalisten der Parlamentsnachrichten des Deutschen Bundestages. Die Gegenstände der Berichterstattung sind seit der ersten Ausgabe am 15. September 1970 dieselben geblieben: die Arbeit in den Ausschüssen und Gremien, auch den nicht-öffentlichen, sowie die Drucksachen - von der Kleinen Anfrage bis zum Gesetzentwurf.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2016 Deutscher Bundestag