Inhalt

> Stichwort

Die Agenda 2020 des IOC

> Verabschiedung Die von IOC-Präsident Thomas Bach (Foto) vorgelegte Reformagenda verabschiedeten die Mitglieder des Komitees im Dezember 2014 einstimmig in Monte Carlo.

> Ziel Die Olympischen Spiele sollen kostengünstiger, nachhaltiger und transparenter werden, der Bewerbungsprozess soll einfacher und preiswerter vonstattengehen.

> Inhalt Unter anderem soll der bisher geheime Vertrag zwischen IOC und Gastgeberstadt veröffentlicht werden. Die Gastgeber sollen einzelne Wettbewerbe in eine andere Region oder sogar in ein anderes Land verlegen können, etwa wenn die Bauten später kaum genutzt würden. Auf bereits bestehende Sportstätten soll stärker zurückgegriffen werden.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2016 Deutscher Bundestag