Inhalt


Bewegung für ein Europa der Nationen und der Freiheit

Der 2014 gegründeten Partei Bewegung für ein Europa der Nationen und der Freiheit (MENL) gehören derzeit neun europäische Parteien an, die als rechtskonservativ, rechtspopulistisch, nationalistisch und euroskeptisch eingestuft werden. Zu den bekanntesten Parteien gehören die französische Rassemblement National (RN), die Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ) und die italienische Lega Nord.

Im Europaparlament sind 29 Abgeordnete der MENL-Parteien in der 2015 gegründeten Fraktion Europa der Nationen und Freiheit (ENF). Seit 2016 gehört der ehemalige AfD-Politiker Markus Pretzell (Die blaue Partei) der MENL an.

Im Internet: www.menleuropa.eu

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2016 Deutscher Bundestag