Inhalt

PANNENMELDER

Kurz notiert

In der Ausgabe 38-39 vom vom 17. September wird der Autor Christian Rath auf Seite 11 als freier Korrespondent aus Brüssel bezeichnet. Das ist falsch, er berichtet vor allem über Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichtes in Karlsruhe.

Außerdem fand der Tag der Ein- und Ausblicke im Deutschen Bundestag am 9. September statt und nicht, wie auf Seite 9 der gleichen Ausgabe fälschlich behauptet, am 9. August.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2020 Deutscher Bundestag