Inhalt

Bernd Haunfelder
Personalia

>Hermann Schwörer gest.

Bundestagsabgeordneter 1958-1994, CDU

Hermann Schwörer starb am 23. November im Alter von 95 Jahren. Der Unternehmer aus Sigmaringen schloss sich 1951 der CDU an und war von 1957 bis 1968 Vorsitzender des dortigen Kreisverbands. Schwörer wirkte im Finanz- und im Wirtschaftsausschuss mit.

>Theo Magin

Bundestagsabgeordneter 1980-1994, CDU

Am 15. Dezember wird Theo Magin 85 Jahre alt. Der Bürgermeister Schifferstadts von (1971-1975) saß von 1968 bis 1980 im rheinland-pfälzischen Landtag. Im Bundestag wirkte er im Städtebauausschuss mit.

>Peter Kurt Würzbach

Bundestagsabgeordneter 1976-2002, CDU

Peter Kurt Würzbach wird am 15. Dezember 80 Jahre alt. Der Oberstleutnant schloss sich 1963 der CDU an und war von 1997 bis 2000 Landesvorsitzender in Schleswig-Holstein. Würzbach, von 1982 bis 1988 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesverteidigungsminister, saß im Verteidigungsausschuss.

>Gernot Fischer

Bundestagsabgeordneter 1980-1987, SPD

Gernot Fischer wird am 15. Dezember 80 Jahre alt. Der Jurist aus Osthofen/Kreis Alzey-Worms trat 1960 der SPD bei und engagierte sich ab 1969 kommunalpolitisch. Von 1987 bis 2003 war er Wormser Oberbürgermeister. Fischer saß im Rechtsausschuss.

>Bernhard Vogel

Bundestagsabgeordneter 1965-1967, CDU

Am 19. Dezember wird Bernhard Vogel 85 Jahre alt. 1960 trat er der CDU bei und war von 1976 bis 1988 rheinland-pfälzischer sowie von 1992 bis 2003 thüringischer Ministerpräsident. Im Bundestag gehörte Vogel dem Wahlprüfungsausschuss an.

>Manfred Lahnstein

Bundestagsabgeordneter 1983, SPD

Manfred Lahnstein wird am 20. Dezember 80 Jahre alt. Der Diplom-Kaufmann, SPD-Mitglied seit 1959, war von 1977 bis 1980 Staatssekretär im Bundesfinanzministerium und im Jahr 1982 Bundesfinanzminister.

>Marlene Rupprecht

Bundestagsabgeordnete 1996-2013, SPD

Am 20. Dezember wird Marlene Rupprecht 70 Jahre alt. Die Lehrerin aus Tuchenbach/Kreis Fürth trat 1983 der SPD bei und gehörte von 1992 bis 2014 dem Kreistag in Fürth an. Rupprecht, von 2003 bis 2013 Kinderbeauftragte der Bundestagsfraktion, engagierte sich im Familienausschuss.

>Wolfgang Weng

Bundestagsabgeordneter 1983-1998, FDP

Am 21. Dezember wird Wolfgang Weng 75 Jahre alt. Der Apotheker aus Gerlingen trat 1970 der FDP bei. Er war von 1982 bis 1999 sowie 2002 bis 2008 Mitglied des Landesvorstands in Baden-Württemberg. Dem dortigen Landtag gehörte er von 1980 bis 1983 an. Weng war von 1987 bis 1998 Vize-Vorsitzender und von 1985 bis 1998 haushaltspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion.

>Manfred Such

Bundestagsabgeordneter 1989/90, 1994-1998, Bündnis 90/Die Grünen

Manfred Such wird am 21. Dezember 75 Jahre alt. Der Kriminalbeamte aus Werl trat 1984 der Partei Die Grünen bei und gehörte von 1992 bis 1994 dem NRW-Landesvorstand an. Such saß im Innenausschuss.

>Peter Paterna

Bundestagsabgeordneter 1976-1994, SPD

Am 22. Dezember wird Peter Paterna 80 Jahre alt. Der Lehrer aus Hamburg, SPD-Mitglied seit 1962, war Direktkandidat des Wahlkreises Hamburg-Eimsbüttel. Paterna saß im Ausschuss für Post- und Telekommunikation, den er von 1987 bis 1994 leitete.

>Josef Bugl

Bundestagsabgeordneter 1980-1987, CDU

Am 24. Dezember wird Josef Bugl 85 Jahre alt. Der promovierte Naturwissenschaftler aus Mannheim trat 1975 der CDU bei. Bugl wirkte im Forschungsausschuss mit.

>Christian Müller

Bundestagsabgeordneter 1990-2005, SPD

Christian Müller wird am 24. Dezember 70 Jahre alt.. Der Ingenieur aus Zittau trat 1990 der SPD bei und übernahm 1991 den Vorsitz des Unterbezirks Neiße. Müller war von 1995 bis 2002 stellvertretender Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses.

>Antje Blumenthal

Bundestagsabgeordnete 2001-2009, CDU

Am 25. Dezember wird Antje Blumenthal 70 Jahre alt. Die Finanzbeamtin aus Hamburg, CDU-Mitglied seit 1965, gehörte 1986/87 und von 1989 bis 2001 der dortigen Bürgerschaft an. Im Bundestag wirkte sie im Familienausschuss mit.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2021 Deutscher Bundestag