Inhalt

KUNST

»Atelier Europa« zu besichtigen

Politiker und Bürger stehen vor der Herausforderung, die verheißungsvolle Idee von Europa nicht in Unbeweglichkeit erstarren zu lassen. Der Bildhauer Michael Jastram nimmt sich mit der Großskulptur "Europa und Stier" des Themas an: Gegen die zierliche "Europa", die erwartungsvoll in weite Fernen schaut, setzt er die Gestalt des Stieres, aus tektonischen Platten gefügt, mächtig und schwer beweglich.

Bis Pfingstsonntag, 20. Mai, bietet sich Gelegenheit, dem Bildhauer bei der Arbeit unmittelbar zuzuschauen - im "Atelier Europa" im Seitenflügel des Schadow-Hauses des Bundestages in der Schadowstraße 12-13 in Berlin-Mitte. Anschließend wird die Skulptur ihren Platz vor dem Europa-Saal im Paul-Löbe-Haus des Bundestages finden.

Das "Atelier Europa" kann dienstags bis sonntags jeweils von 11 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt besichtigt werden. Weitere Informationen sind unter (030) 227-32027, E-Mail: kunst-raum@bundestag.de oder auf www.kunst-im-bundestag.de erhältlich.vom

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2020 Deutscher Bundestag