Inhalt

INFORMATION
Denise Schwarz
Halle feiert Tag der Deutschen Einheit

Unter dem Motto "Gemeinsam Zukunft formen" findet das Bürgerfest zum diesjährigen Tag der Deutschen Einheit in Halle an der Saale statt. Sachsen-Anhalt, das noch bis zum 1. November den Bundesratsvorsitz innehat, richtet damit nach 2003 bereits zum zweiten Mal die Feierlichkeiten rund um den 3. Oktober aus.

Bereits am 18. September eröffnet in der Innenstadt Halles die EinheitsEXPO, auf der sich alle sechzehn Bundesländer und die fünf Verfassungsorgane präsentieren. Auf beinahe fünf Kilometern können sich Besucher auf Themenwegen zu Nachhaltigkeit, Umwelt, Digitalisierung, Kultur und Wissenschaft sowie sozialem Miteinander informieren und dabei Projekte aus der gesamten Bundesrepublik kennenlernen.

Für alle, die nicht nach Halle kommen können, soll die EinheitsEXPO aufhttps://tag-der-deutschen-einheit.de/ digital aufbereitet werden und dadurch Bürgern in der gesamten Bundesrepublik eine Teilnahme an den Feierlichkeiten ermöglichen. Ein Blick auf die Internetseite lohnt sich schon jetzt, da Besucher dort im Ländermemory Interessantes aus den Bundesländern erfahren oder ihr Wissen beim Einheitsquiz unter Beweis stellen können. Auch der Deutsche Bundestag ist hier mit einem eigenen Internetauftritt vertreten: https://tag-der-deutschen-einheit.de/bundestag . Neben Informationen zum Parlament und den anstehenden Wahlen, bietet die Internetseite durch Bilder und Zeitraffervideos spannende Einblicke in die Gebäude und parlamentarischen Abläufe des Bundestages.

Aus Politik und Zeitgeschichte

© 2020 Deutscher Bundestag